Der Ortsvorstand der Grünen in Kaufbeuren: Oli Schill, Uli Seifert, Chrissi Myrtsidou-Jung und Nathan Lüders.

Vorstand neu gewählt

Bei der turnusgemäßgen Wahl unseres Ortsvorstands wurde Ulrike Seifert in ihrem Amt als Sprecherin bestätigt. Neben Chrissi Myrtsidou-Jung und Oliver Schill ergänzt Nathan Lüders als Beisitzer das Vorstandsteam.

Unsere Sprecherin Uli wurde damit bei der diesjährigen Mitgliederversammling erneut wiedergewählt und bedankte sich bei allen Anwesenden über die Unterstützung. „Ich nehme die Wahl an und freue mich, dass wir gemeinsam im Team an die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre anknüpfen können“, sagte die alte und neue Sprecherin des Grünen Ortsverbands Kaufbeuren.

Ebenfalls in geheimer Wahl wurden wieder drei Beisitzer in den Vorstand berufen: Chrissi kümmert sich um die innerparteiliche Vernetzung und die Mitgliederbetreuung, Oli ist als Fraktionssprecher der Grünen im Stadtrat Kaufbeuren für kommunale Politik zuständig und Nathan unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit. Nicht mehr für den Vorstand kandidiert haben Martin Sirch und Martin Ebert, die aber dennoch ihren bisherigen Rollen weiterhin für den Ortsverband aktiv sein werden.

So berichtete Martin Sirch den versammelten Mitgliedern über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit anderen Parteien und Verbänden im lokalen Aktionskreis für das Volksbegehren Artenvielfalt, das zuletzt ein historisch gutes Ergebnis erzielte. Oliver erklärte die Arbeit der Stadtratsfraktion und die Wahlkampf-Organisation.
Mit viel Rückenwind und Engagement wollen wir gemeinsam bei der kommenden EU-Wahl an die Erfolge bei den Landtags- und Bezirkstagswahlen letzten Jahres anknüpfen.

Verwandte Artikel