Start des „Volksbegehrens gegen CETA“.

Das lokale STOPP-TTIP Bündnis Ostallgäu/Kaufbeuren lädt alle Bürgerinnen und Bürger eine mit ihrer Unterschrift ein Volksbegehren zu CETA auf den Weg zu bringen. Auch Bündnis 90/Die Grünen unterstützen das Volksbegehren als Bündnispartner von STOPP-TTIP.

CETA (Comprehensive Ecoconomic and Trade Agreement), das geplante Freihandelsabkommen zwischen Kanada und der EU, wurde in größter Geheimhaltung verhandelt; die Öffentlichkeit erfuhr erst davon, als die Texte fertig waren. CETA enthält viele Elemente, die EU und USA auch bei TTIP festschreiben wollen. Nach Auffassung vieler Experten würden sie die Demokratie in ihrem Kern beschädigen und den Sozialstaat weiter untergraben. Vor allem sollen „Handelshemmnisse“ abgebaut werden. Dazu gehören Zölle, aber auch Standards im Verbraucherschutz und im Umweltbereich oder in der Landwirtschaft, z.B. bei der Tierhaltung. Befürworter dagegen erhoffen sich durch die Abkommen eine Steigerung der Wirtschaftsleistung der EU um 0,1% pro Jahr.

Das lokale STOPP -TTIP Bündnis Ostallgäu/Kaufbeuren lädt alle Bürgerinnen und Bürger, Mitglieder und Interessierte, zum Treffen am Mittwoch, 13. Juli 2016, 20:00 Uhr ins Gasthaus „Zum Burger“ – Georg-Fischer-Straße 23 in Marktoberdorf ein. Neben der geplanten Erweiterung des Sprecherteams wird über die geplanten Aktionen zum Volksbegehren gegen CETA (http://www.volksbegehren-gegen-ceta.de/) informiert.

Die Infostände zum Volksbegehren in Kaufbeuren und dem Ostallgäu finden Sie in:

  • Neugablonz: am 16.07.16, von 8:30 – 12:30 Uhr auf dem Wochenmarkt, Bürgerplatz
  • Obergünzburg: am 15.07.16 von 13:00 – 17:00 Uhr auf dem Wochenmarkt
  • Marktoberdorf: am 15.07.16 von 8:30 – 13:00 Uhr auf dem Wochenmarkt
  • Seeg: am 16.07.16 von 7:00 – 9:30 Uhr vor der Bäckerei Scherbaum
  • Pfronten: am 16.07.16 von 9:00 – 17:00 Uhr vor der Sparkasse
  • Füssen: am 16.07.16 von 10:30 – 15:00 Uhr am Schrannenplatz
  • Buchloe: Unterschriftenlisten im Weltladen

Von Seiten der LOKALEN BÜNDNISSE FÜR DAS VOLKSBEGEHREN betreut Martin Kollien-Glaser von den Piraten die Aktion. Mithelfende sind herzlich willkommen! Nähere Informationen zum Stand des Volksbegehrens finden Sie hier: http://www.volksbegehren-gegen-ceta.de/

Verwandte Artikel