Foto: Olaf Köster

Bürgersprechstunde mit MdEP Barbara Lochbihler.

Freitag, 5. Mai 2017, im Regionalbüro Kaufbeuren, Ludwigstr. 38.

Die Allgäuer Europaabgeordnete Barbara Lochbihler besucht zum Europatag 2017 das Allgäu. Sie lädt alle Bürgerinnen und Bürger am Freitag, 5. Mai 2017 zu einer Bürgersprechstunde ins Regionalbüro in Kaufbeuren, Ludwigstraße 38 ein. Ab 17:30 Uhr wird sie sich für Fragen und Anliegen der Bürger Zeit nehmen.

MdEP Barbara Lochbihler, außen- und menschenrechtspolitische Sprecherin der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament, Vizepräsidentin des Europäischen-Menschenrechtsausschusses, unterstützt das Allgäu in vielfältiger Art und Weise. „Auch in diesem Jahr bin ich wieder zu Gast bei vielen Europaveranstaltungen. Wir feiern den Europatag auch vor dem Hintergrund des 60-jährigen Jubiläums der römischen Verträge. In vielen Städten wird es Kundgebungen, Diskussionen und Informationen rund um Europa und die Europäische Union geben“, so Barbara Lochbihler.

Besuch der FOS/BOS Kaufbeuren.

Zusätzlich zur Bürgersprechstunde in Kaufbeuren besucht Barbara Lochbihler die Europa-Kundgebung in Memmingen, München und Augsburg, ein neues Wohnheim in Trunkelsberg, eine Diskussionsveranstaltung in Kempten, sowie das staatliche Gymnasium in Immenstadt. Zu Gast ist die Europaabgeordnete außerdem an den Beruflichen Oberschulen FOS/BOS in Kaufbeuren am Dienstag, den 9. Mai 2017.

Verwandte Artikel