Bürgersprechstunde im Zug. Anmeldung bis spätestens 26. Juni 2017.

Mit Katharina Schulze im Gespräch. Die 31jährige Fraktionsvorsitzende möchte ihre Zugfahrt nach Kaufbeuren nutzen, um sich ganz direkt mit Bürgerinnen und Bürgern auszutauschen.

Katharina Schulze, die 31jährige Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, wird am Dienstag, 4. Juli 2017 Kaufbeuren besuchen. Ihre Anreise mit dem Zug um 13:19 Uhr von München nach Kaufbeuren möchte Katharina Schulze nutzen, um mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen und bietet hierfür ihre „mobile Bürgersprechstunde“ an. Gerne tauscht sich Katharina Schulze über die aktuellen Themen der Landespolitik aus, informiert über Hintergründe und nimmt selbstverständlich auch Anregungen mit in den Landtag. Wer Interesse am Gespräch mit Katharina Schulze hat, kann sich bis spätestens 26. Juni 2017 unter zugsprechstunde@gruene-kaufbeuren.de per Mail mit Angabe von Vorname, Name und einer Telefonnummer anmelden. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, die Fahrtkosten Kaufbeuren-München und zurück werden übernommen.

Landtagsabgeordnete Katharina Schulze ist Sprecherin für Innenpolitik und Strategien gegen Rechtsextremismus. Im Februar 2017 wurde sie zur Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Bayerischen Landtag gewählt. Mehr Informationen unter: https://katharina-schulze.de/

Verwandte Artikel